Elektra Elektronik GmbH
& Co. Störcontroller KG

Hummelbühl 7-7/1
71522 Backnang
Tel. 07191 182-0
Fax 07191 182-200
info[at]ees-online.de

Öffnungszeiten
Mo-Do 8.00-17.00 Uhr
Fr 8.00-15.00 Uhr

Ansprechpartner
VertriebSkontakte

Tel.  07191 182-0
Fax 07191 182-200
support[at]ees-online.de

Öffnungszeiten
Mo-Fr 8.00-17.00 Uhr
Fr 8.00-15.00 Uhr


Serviceteam
Problemlösung finden (FAQ)

Kontaktbox

Kontakt
Die Angaben im Kontaktformular werden nur zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

MFW Zweidraht

Fernwirken auf potentialfreien Leitungen

Die Variante Zweidraht des Modularen Fernwirksystems MFW wurde zur Datenübertragung auf potentialfreien Leitungen entwickelt. Es müssen keine Spezialkabel verlegt werden. Die üblichen, oft vorhandenen Signalkabel können zur Datenübertragung genutzt werden. Es werden keine bestimmten Anforderungen an die Kabelqualität gestellt, sodass auch auf sehr alten Kabeln oftmals noch übertragen werden kann. Lediglich der maximale Schleifenwiderstand, der sich aus der Summe der Widerstände der beiden Einzeladern ergibt, darf nicht überschritten werden. Die Störsicherheit der Datenübertragung auf der 2-Drahtleitung ist sehr hoch. Die Kabelführung kann im Linien-, Stern- oder Astsystem erfolgen. Darüber hinaus kann die Übertragungsstrecke beim Einsatz z.B. in kritischen Infrastrukturen verschlüsselt werden. Die Entfernung zwischen 2 Stationen kann im Regelfall bis zu 20km betragen.

 

Video-Tutorials

MFW - Das kommunikative Fernwirksystem mit Köpfchen!

Verwandte Produkte