Elektra Elektronik GmbH
& Co. Störcontroller KG

Hummelbühl 7-7/1
71522 Backnang
Tel. 07191 182-0
Fax 07191 182-200
info[at]ees-online.de

Öffnungszeiten
Mo-Do 8.00-17.00 Uhr
Fr 8.00-15.00 Uhr

Ansprechpartner
VertriebSkontakte

Tel.  07191 182-0
Fax 07191 182-200
support[at]ees-online.de

Öffnungszeiten
Mo-Fr 8.00-17.00 Uhr
Fr 8.00-15.00 Uhr


Serviceteam
Problemlösung finden (FAQ)

Kontaktbox

Kontakt
Die Angaben im Kontaktformular werden nur zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

MFW GPRS/LTE/ETHERNET

Fernwirken über öffentliche und private Netzwerke

Durch den guten Ausbaustand und günstige Datentarife eignen sich die drahtlose GPRS- oder LTE-Übertragung ideal zur Übermittlung von Informationen und Zuständen von Außenstationen an eine Zentrale oder zur Ausführung von Befehlen oder Änderung von Sollwertvorgaben. In den letzten Jahren hat sich die IP-basierte Netzwerktechnik auch im industriellen Bereich etabliert. Häufig besteht der Wunsch eine bereits bestehende Netzwerk-Infrastruktur auch für die Übertragung von Anlagenzuständen, Messwerten und Zählerständen zu nutzen. Mit dieser Variante können private und öffentliche Netzwerke genutzt werden, wobei das Übertragungsmedium mit der üblichen Netzwerktechnik (Router, Modems und Medienkonverter) beliebig gewechselt und somit flexibel auf heterogene Netze angepaßt werden kann.
Die Netzwerk-Variante kann ebenso wie die LTE- und GPRS-Ausführung zur Absicherung der Datenkommunikation zwischen den einzelnen Stationen eine Verschlüsselung aktivieren, die mittels des AES Algorithmus umgesetzt wird. Die grundlegenden Anforderungen des BDEW Whitepapers lassen sich somit umsetzen.

 

Video-Tutorials

MFW - Das kommunikative Fernwirksystem mit Köpfchen!

Verwandte Produkte