Elektra Elektronik GmbH
& Co. Störcontroller KG

Hummelbühl 7-7/1
71522 Backnang
Tel. 07191 182-0
Fax 07191 182-200
info[at]ees-online.de

Öffnungszeiten
Mo-Do 8.00-17.00 Uhr
Fr 8.00-15.00 Uhr

Ansprechpartner
VertriebSkontakte

Tel.  07191 182-0
Fax 07191 182-200
support[at]ees-online.de

Öffnungszeiten
Mo-Fr 8.00-17.00 Uhr
Fr 8.00-15.00 Uhr


Serviceteam
Problemlösung finden (FAQ)

Kontaktbox

Kontakt
Die Angaben im Kontaktformular werden nur zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Strom

Die zuverlässige und stabile Energieversorgung ist heute mehr denn je eine herausfordernde Aufgabenstellung. Die Energiewende mit all ihren Auswirkungen bedingt eine Sicherstellung der Netzstabilität, auch im Hinblick auf die vielen geförderten dezentralen Erzeuger und Einspeiser. Durch die Vielzahl an Einflüssen, brauchen Netzbetreiber verlässliche Informationen über den Zustand der Netze, u.a. vom Einspeiser über die Ortsnetztrafostation über das Umspannwerk bis hin zur Leitwarte, um Versorgungsnetze intelligent und effizient regeln und sicher steuern zu können. Gleichwohl herrscht ein hoher Kostendruck bei den umfangreichen Investitionen und Erneuerungen in die Netzinfrastruktur. Daher wird sowohl leistungsfähige Störmelde- und Fernwirktechnik mit modernen Schnittstellenprotokollen wie 60870-5-104 oder 61850 benötigt, um u.a. eine Ausfallminimierung oder -vermeidung sowie Verkürzung der Wiedereinschaltzeiten zu gewährleisten.

Einspeisemanagement

Leistungsstellung von Windparks gem. EEG §6

Das Einspeisemanagement erfordert die Kommunikation zwischen Windpark und Netzverknüpfungspunkt. Fernwirkübertragung von und zu Standorten ohne geeignete Kabelanbindung.

Stationsautomatisierung

Lumpensammler in IEC 61850-Netzen

In der Stationsautomatisierung ist das Erfassen und Verarbeiten von Einzelmeldungen in der Feldebene, Visualisierung von Störmeldungen, Sammelmeldungsbildung, Weiterleitung ausgewählter Meldungen über IEC 61850 eine immer wichtigere Aufgabenstellung.

Schaltanlagen

Redundantes Meldesystem in Schaltanlagen

Lokale Visualisierung von Störmeldungen, Sammelmeldungsbildung, Darstellung ausgewählter Meldungen im Leitsystem.
 

Straßenbeleuchtung

Optimierung der Straßenbeleuchtung

Zur Energieeinsparung soll die Straßenbeleuchtung tageszeit- und helligkeitsabhängig in mehreren Stufen automatisch gedimmt werden können. Andererseits soll aber auch die Möglichkeit bestehen, einzelne Straßenzüge je nach Bedarf individuell steuern zu können.